header

header

header

Aktion Stolpersteine in Bad König

Geschrieben am: Montag, 23. November 2015. Abgelegt unter: Neuigkeiten, Termine, Bildergalerien

Jgst. 10 unterstützt die Veranstaltung in hervorragender Weise

Aktion Stolpersteine in Bad König

Am 17.10.2015 wurden in Bad König die ersten sogenannten Stolpersteine von dem Aktionskünstler Gunter Demnig verlegt.

Diese Steine tragen die Namen und Daten zu deportierten und
meist ermordeten Juden aus der nationalsozialistischen Zeit in Deutschland und
sollen beim Vorübergehen zu gedanklichem Stolpern, zum Erinnern an die
Grausamkeiten und dem damit verbundene Leid dieser Zeit anregen. Auf dass so etwas nie wieder
passiert!

Einige Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen haben mit
Hilfe der Lehrkräfte Karina Parusel und Reiner Vogel Informationen zu einigen
ehemaligen jüdischen Mitbürgern Bad Königs zusammengetragen. Während der
Verlegung der Steine, die an diese Mitbürger erinnern, wurden Stationen ihres
Schicksals von den Schülerinnen und Schülern vorgelesen. Außerdem legten die Jugendlichen
für jeden Namen, jeden Stein, eine weiße Rose nieder.

Das Einbeziehen vieler städtischer Gremien und anderer
Gruppen verlieh der Aktion einen würdigen Rahmen. Auch soll die Verlegung keine
Einzelaktion bleiben. Weitere Steine werden angefertigt und verlegt, die
Erinnerung somit am Leben gehalten. Wider dem Vergessen!